Clearing - Hausclearing


Original Acryl-Bild von Silvia Stäubli


Ihr Wohnbereich wird befreit von negativen Energien, Wasseradern, Unruhe, Wesen, Verstorbenen, Geistern, Energien von alten Bewohnern und vielem mehr:

Erlösung und Befreiung von Seelen/ Wiedergeburt
Diese Themen erscheinen vielen Menschen, auch Jenen, die den geistigen Weg bereits beschritten haben, als fremd, unheimlich und gefährlich. Besonders in unserem Kulturkreis (Westen) ist alles, was mit dem körperlichen Tod und dem Jenseits zu tun hat kein Gesprächsthema. Es wird verdrängt oder ist tabu. Bestenfalls belächelt, aber auch dahinter steht nur Angst. Leider erzeugen gerade Themen über die man nicht spricht Angst. Zum Glück ist es aber so, dass dreiviertel unserer Weltbevölkerung an Tod, Seelen, Wesen und Wiedergeburt glauben. Diese Menschen (Osten) sind meistens auch viel zufriedener und glücklicher als wir, denn sie haben dadurch eine andere Lebensphilosophie. Die Menschen, (auch Kinder), ihre Chakren, die feinstofflichen Körper und Ebenen, Tiere, Wohnung, Gegenstände, Pflanzen, Steine, einfach Alles kann fremd besetzt sein Wir sind es solange, wie wir Muster und Prägungen haben, die Wesen hängen daran (Resonanz).

Man fragt mich immer wieder: Wie schütze ich mich, ich habe gehört man kann sich in Licht hüllen und vieles mehr? Der einzig wirklich dauerhafte Schutz ist: Je freier wir von unseren Prägungen und Verhaltensmustern werden, desto weniger Resonanz finden auch andere Energien bei uns. Wir sollten „durchlässig“ werden und dies können wir nur, indem wir unser Karma abbauen. Der beste Schutz (dann benötigen wir nämlich keinen mehr) ist in wahrhafter Liebe zu leben, zu handeln und zu sein.

Ich komme hier rein und fühle mich wie zu Hause. Diese Aussage höre ich immer wieder von Klienten, wenn sie meine Praxis oder Wohnung betreten. Und genauso sollte das auch sein: Ein Wohnraum soll ein Ort der Entspannung, Ruhe, Harmonie und positiver Energien sein. Es ist der ideale Raum für unsere Regeneration.

Nun, leider ist das nicht immer der Fall. Es gibt Räume, in denen man sich grundsätzlich unwohl fühlt - egal, ob das Mobiliar verändert oder die Wände gestrichen werden. Grund dafür ist das in der Vergangenheit Geschehene, das sich in den Räumen und Häusern einnistet. In Räumen können sich viele verschiedene Fremdenergien (negative Gedanken, Streit, Wesen, Krankheiten, Traumas, Verstorbene, Flüche, elektronische Störungen, Wasseradern etc.) befinden. Alle diese Energien und fremden Störquellen lösen sich nicht einfach in Luft auf.

Je nach dessen Geschichte wirkt ein Raum also immer entweder stärkend oder schwächend auf uns. Letzteres kann man ändern: Räume, Zimmer, Häuser oder Büros können spirituell gereinigt und energetisch so ausgerichtet werden, dass sie uns genau mit der Schwingung versorgen, die wir für unser Leben, unser Wohlgefühl oder unsere Arbeit optimal sind. Das mache ich gerne für Sie - oder ich schule Sie darin, dass Sie das künftig selber vornehmen können.

Das Haus-Clearing wird von Therapeutinnen ausgeführt, die auch meine Assistentinnen sind:

Melanie Mastel, www.mastel-coaching.ch, 079 468 03 74, melaniemastel@hotmail.com oder
Andrea Dasen, 079 681 33 92 andreada@bluewin.ch

Das Clearing kostet CHF 150.-/Stunde - bei einem Anfahrtsweg bis 100km.
Für eine 4-1/2 Zimmer Wohnung benötigen wir je nach Aufwand rund 3-4 Stunden.

Ich biete ebenfalls ein Seminar zu diesem Thema an (Informationen hier).



Praxis
Alte Kantonsstrasse 1
6274 Eschenbach
079 293 53 46

E-Mail: silvia.staeubli@bluewin.ch
Büro + Postadresse
Lindenbrunnenstrasse 6
6274 Eschenbach
041 440 06 80