Pendel – Rute – Schwingungsmesser vergoldet

Gold wird aufgrund seiner besonders guten Leitfähigkeit gerne von Radiästheten benutzt. Es überträgt die Schwingung aus unserem Unbewussten mit Leichtigkeit in den Pendelausschlag. Diese Rute eignet sich sehr gut für Anfänger, sowie für fortgeschrittene Anwender.

1 Stück CHF 80.-
2 Stück CHF 140.-

Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie ein Pendel bestellen möchten.

Der Pendel ist 34 cm lang und 1,4 cm Durchmesser. Er ist vergoldet.

Jeder Mensch ist in der Lage, die jederzeit unerschöpflich vorhandenen freien Schwingungen und Energien zu nutzen.

Pendel und "Wünschelruten" sind sog. radiästhetische Instrumente. Radiästhesie setzt sich als lateinisch griechisches Kunstwort zusammen aus radius = Strahl und aisthesis = Empfindung, und bedeutet "Strahlenfühligkeit".

Wenn Sie das erste Mal eine Rute in der Hand halten sollte Sie ihr geistig mitteilen: ich bin: (Silvia) also Ihr Name. Ich bin froh wenn Du mir dienst und nur mir. Die Sensorspitze bewegt sich senkrecht auf und ab, dies bedeutet Ja bzw. positiv . Waagrecht bedeutet Nein bzw. negativ. Rechtskreis (Uhrzeigersinn) bedeutet totale Zustimmung. Linksdrehung negative Schwingung also Ablehnung. Wenn ich Lösungsorientiert arbeite kann der Pendel auch kreisen, d.h. es läuft aus, befreit sich. Stillstand der Pendelspitze bedeutet neutral, also weder positiv noch negativ oder Sie haben eine Blockade die gelöst werden sollte.

Ohne willentliche Beeinflussung beginnt das Pendel bei ruhiggehaltener Hand unter dem Einfluss der Schwerkraft zu schwingen.



Praxis
Alte Kantonsstrasse 1
6274 Eschenbach
079 293 53 46

E-Mail: silvia.staeubli@bluewin.ch
Büro + Postadresse
Lindenbrunnenstrasse 6
6274 Eschenbach
041 440 06 80