Clearing feinstoffliche Körper

Inhalt des Seminars:
Daten: Ich sende sie Ihnen gerne per Mail
Dauer: 1 Tag, 10.00 - 17.00
Kosten: CHF 200
Teilnahmebedingungen: Idealerweise haben Sie das Seminar «Einführung in die spirituelle Psychologie» vorgängig besucht und mein Buch gelesen.


Kirlian-Photographie von Silvia Stäubli

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass jeder auf der Erde lebende Mensch nicht nur einen physisch-grobstofflichen Körper, sondern auch einen äther-, mentalen-, emotionalen- und spirituell-feinstofflichen Körper hat.

Alle unsere Erfahrungen und Prägungen (Karma) aus vergangenen und dem heutigen Leben sind in unseren feinstofflichen Körpern verankert. Je belasteter und unfreier unsere feinstofflichen Körper sind, desto mehr sind wir von uns selbst getrennt. Wir befreien die Körper auf kreative und intuitive Weise. So einfach, dass Sie die Methoden in ihren Alltag integrieren können.

Im physischen Körper, auf Zellebene, spiegeln sich alle feinstofflichen Energiekörper wider. Über ihn haben wir die Möglichkeit, unerlöste Energien in Form von Schmerzen, Krankheiten und Verhaltensmustern zu erkennen und zu lösen.

Der Ätherkörper ist Träger unserer Lebensenergie. Sobald wir inkarnieren (Inkarnation = Verkörperung), bildet der Ätherkörper unsere Chakren, über die er den physischen Körper mit Lebensenergie, sowie unsere Atmungsorgane mit Luft versorgt.

Der Mentalkörper ist der Teil von uns, in dem unser Verstand sitzt, der sich mit Vernunft, Logik, intellektuellem rationalem Denken und Kreativität beschäftigt. Er übermittelt Gedanken an den Emotionalkörper, der dadurch Gefühle erzeugt. Der Mentalkörper bewertet, beurteilt, analysiert und kritisiert.

Im Emotionalkörper sind all unsere Emotionen wie Wut, Trauer, Hass, Eifersucht, Frust, Angst, Zweifel, Schuld usw. verhaftet. Die sogenannten positiven Gefühle wie Freude werden nicht gespeichert, da diese frei sind.

Der spirituell-geistige Körper ist unser subtilster feinstofflicher Körper. Auf dieser Ebene stehen wir mit allem Möglichen und Unmöglichen in Verbindung, welches das spirituelle Streben mehr blockiert, denn inspiriert. Nur wenn man frei ist, ist man verbunden mit der höchsten Wahrheit.

Wenn Sie Fragen haben oder sich anmelden möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.



Praxis
Alte Kantonsstrasse 1
6274 Eschenbach
079 293 53 46

E-Mail: silvia.staeubli@bluewin.ch